Wie verkaufe ich Coachings & Onlinekurse mit elopage, Alina?

elopage bei mama business
KEINE LUST ZU LESEN? BEITRAG ANHÖREN:

Heute gibt es einen ganz besonders spannenden Blick hinter die Kulissen.
Alina von elopage erklärt dir, wie du in wenigen Schritten dein erstes Coaching oder deinen ersten Onlinekurs verkaufen kannst. Und das sogar schon, bevor deine Website fertig ist!

Pssst…

Am Ende gibt´s ein cooles Geschenk im Wert von 99€! 

Du willst das Interview lieber anschauen? Kein Problem:

3 Fakten über elopage

  1. 4 Mio Zugänge (Käufer)
  2.  30.000 Verkäufer
  3. 70 Mitarbeiter

Was ist elopage?

Wir sagen immer elopage ist eine All in One Business Solution. Wir beinhalten „die heilige Dreifaltigkeit“ des Online Business auf einer Plattform.😉
Doch was ist damit gemeint?

Mit uns kannst du:

  • deine Produkte hosten,
  • erstellen und
  • verkaufen.

Also kannst du deine Videos oder auch deine PDFs oder auch andere Dateien bei uns uploaden und auch gleichzeitig deine Zahlung über uns abwickeln. Das alles vereinst du mit deiner eigenen LandingPage, die du natürlich auch mit elopage, mit einem Baukastensystem, erstellen kannst.

Business & Selfcare News

Du bist Mama und möchtest ein eigenes Onlinebusiness starten?

Im Newsletter erhältst du jede Woche neue Tipps. Vom Thema Recht bis hin zu Logo & Website.

MEHR MUT MAMAS!

Was brauche ich um elopage zu nutzen?

Die Legitimierung deines Account ist wichtig. Diese dauert eins bis zwei Tage, in denen du schon mal deine Produkte erstellen kannst und zum Verkauf vorbereiten.
Hier rate ich immer, keine Zeit zu verlieren. Solange dein Account freigeschaltet wird, kannst du parallel schon starten.

Abhängig von der Rechtsform werden unterschiedliche Unterlagen gebraucht.
Hier ist der Link dazu.

Danach kannst du auch schon weiter und dein Zahlungskonto verifizieren:

Wählt hier die Zahlungen, für die du freigeschaltet werden wollt, die Rechtsform die auf dein Unternehmen zutrifft und schon kannst du sehen, was genau dazu gebraucht wird. In diesen Artikeln findet ihr natürlich die Beschreibung wo und wie diese Unterlagen hochgeladen werden sollen.

Seid ihr DSGVO konform?

Hier kann ich nur sagen, natürlich. Unser Sitz ist in Berlin und wir sind auch in Deutschland angemeldet. Somit müssen wir natürlich alle DSVGO Regeln beachten, genauso wie unsere Verkäufer.
Und hier geben wir auch gerne Starthilfe.
Besuch unsere elopage academy, schau dir an was dir an Content zur Verfügung steht:

Hier bei hilft der kostenlose Kurs: “DSVGO: Was du im Online Business beachten musst

Was kann ich über elopage verkaufen?

1. Digitales Produkt:

Das kann an sich alles sein. Z. B. ein Coaching , ein Webinar oder einfach ein Freebie. Ein One Pager mit den ersten Informationen zu dir und dem was du machst. Das ist auch das Produkt, was du für den Verkauf physischer Produkte nutzen kannst. 

2. Download Produkt

Wie man schon an den Namen erkennt, geht es hier um ein Produkt, was nach dem Kauf zum download freigegeben wird. Ein gutes Beispiel hier wäre ein Ebook oder auch eine Software.

3. Online Kurs

Ich denke, auch hier ist sofort klar über welche Art von Produkt wir reden. Und hier möchte ich nochmal betonen, es geht nicht um das Video. Sondern wirklich um den Aufbau, den ein Online Kurs beinhalten soll. Ihr erstellt euch einzelne Sektionen zu denen noch mal einzelne Menüpunkte erstellt werden können.
Hier könnt ihr bestimmen, ob eine Quiz Funktion oder Email am Ende euer Lektion gesendet wird, oder ob der User sich von Lektion zu Lektion frei bewegen kann.
In diesem Bereich arbeitet ihr mit Video Dateien aber auch Audio Dateien können hochgeladen werden. Beschreibungen und eine Feedback & Frage Funktion ergänzen das Ganze.

4. E-tickets & Geschenkgutscheine

Auch hier erkennt man an den Namen um was für ein Produkt er sich handelt. Es kann ein Online aber auch Offline Veranstaltungsticket sein. Eure Kunden erhalten dabei eine PDF oder auch ein QR Code und eine Rechnung.

5. Membership

Mit der Membership Funktion kannst du Mitgliederbereiche aufbauen. Was in diese Bereiche kommt, entscheidest du, hier geht es eher um das Modell. Dieses kannst du sehr gut als ein Abonnement Modell anlegen. Solange deine User einen Zugang zu diesen Bereich kaufen, können diese auf alle Produkte, die du in diesem Bereich hinterlegt hast, zugreifen.

6. Bundle

Wie bei den Memberships, hast du hier die Möglichkeit verschiedene Produkte von dir zusammen zu kombinieren. Als Beispiel: Du hast mehrere Produkte wie Kurse, Ebooks, One Pager etc und willst deinen Kunden die Möglichkeit bieten diese zusammen zu kaufen. Im Bundle fügst du diese Produkte zusammen und bietest die zum Verkauf an.

7. Codes / Schlüssel

Mit dieser Funktion kannst du Codes oder auch Massen Gutscheine für deine Produkte erstellen und verkaufen. Beliebte Use Cases dieser Funktion sind z. B. Software Lizenzen oder auch Zugang Lizenzen für bestimmte Kurse aber auch Memberbereiche.

8. Zertifikate

Auch eine beliebte Funktion in Kombination mit unseren Online Kursen. Hier kannst du Zertifikat erstellen die an User versendet werden, solange sie deinen Kurs erfolgreich abgeschlossen haben.

Was kostet elopage?

Solange ihr euch bei elopage angemeldet habt, seid ihr automatisch in der Testphase drin. Das heisst ihr habe so gut wie alle Funktionen freigeschaltet und zahlt für die ersten 30 Tage nichts. Solange die 30 Tage um sind, werdet ihr wieder in unseren Essential Plan (Kostenloser Plan)  zurück gestuft. Ab hier meldet ihr euch für einen von unseren Plänen an oder bucht Apps und ergänzt damit euren bestehenden Plan. Also ist die Kombination Plan + Apps möglich.

Hier eine kleine Übersicht über die Pläne und Apps:

Lust elopage kostenlos zu testen? Inkl. 99€ Startguthaben?

Als elopage Partnerin darf ich dich einladen, deinen Account über meinen Link zu erstellen (Affiliate). Das kostet dich nichts und du erhältst sogar noch 99€ als Startguthaben mit dazu. Dieses kannst du dann nutzen, um deinen Monatsplan oder einzelne Apps zu buchen.

Du brauchst Hilfe bei der Umsetzung?

Dir hat gefallen, was du gelesen hast? Teile es gern!

3 Tage Video-Challenge Erstelle deine Homepage! Gratis!
8 h homepage freebie challenge
kostenlos anmelden

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

ZUM BLOG