Anja Femboss Co-Founder Felix Thönnessen
KEINE LUST ZU LESEN? BEITRAG ANHÖREN:

3 Fakten über Anja

1. Scannerpersönlichkeit aus Leidenschaft
2. Mein Warum ist es, Orte für Begegnungen zu schaffen, an denen nachhaltige Connections gemacht werden.
3. Meine Ohren kitzeln, wenn ich sehr viel lache.

About Anja (femboss)

Hi, ich bin Anja Krystina Hermes, wohne in der Nähe von Stuttgart und bin Seriengründerin. Mit FEMboss habe ich mein Unternehmenshaus gefunden und kann darin all meine Skills anwenden und Werte ausleben. Mit FEMboss bieten wir Gründerinnen, Selbstständigen und Unternehmerinnen eine Plattform, sich zu connecten, zu wachsen und gemeinsam Großes zu erreichen.

Wieso wurde eine Membership das Businessmodell deiner Wahl?

Das war erst mal der Pandemie geschuldet. Und auch aus Neugier 😉 Ich fand direkt den Ansatz spannend, langfristig mit meinen Wunschkundinnen zu arbeiten und aber auch für das Unternehmen sichere Einkünfte über Monate hinweg zu generieren. 

Wie kam es zur Entscheidung, mit einem Co-Founder zu gründen?

Das musste einfach so kommen 😉 Wir trafen uns auf Mallorca und es hat einfach direkt gematched.

Ich wusste, mit Felix bin ich schneller im Doing und da musste ich nicht lange überlegen, bis ich ihn gefragt habe 🙂 

Was bedeutet es, wenn jemand beteiligt ist?

Ich habe die Mehrheitsanteile unserer UG und bin Geschäftsführerin. Das war mir sehr wichtig und das stand auch nicht zur Debatte. Felix ist mein Mentor und hat mich besonders im ersten Gründungsjahr sehr intensiv begleitet. Nun kann ich fast alles machen, was ich will 😉  

Gibt es Entscheidungen, bei denen du Felix informieren musst?

Ja, wenn ich weitere Gesellschafter*innen mit reinnehmen möchte oder die Gesellschaft aufgelöst werden sollte. Ansonsten lässt er mir mittlerweile freie Hand.

Wo finde ich mögliche Geschäftspartner?

Auf dieser Plattform hier https://femalecofounders.de/ findest du vielleicht jemand. Sie machen regelmäßige Netzwerkevents. Ansonsten: sichtbar sein, präsent sein, selbst netzwerken, sich genau klar machen, was du der anderen Person bieten kannst und was du von ihr im Gegenzug brauchst. 

Was sind die Vor- und Nachteile im Vergleich zur Gründung alleine?

Vorteile:


in meinem Fall ging es viel schneller voran, da Felix bereits mehrere Firmen gegründet hat und eine langjährige Erfahrung aus dem Startup-Bereich mitbringt. Das kann aber auch wiederum anders laufen, wenn man mit jemandem gründet, die oder der noch nie ein Business gegründet hat. Gewisse Entscheidungen fällt man zusammen und so macht es mehr Spaß und fällt leichter.

Nachteile:

eben auch genau das: man muss gewisse Entscheidungen gemeinsam fällen und kann nicht alleine losstampfen 😀 

Wer sind deine Idole/Rolemodels?

  • Schon seit jungen Jahren: Sophia Amoruso. Damals schon mit ihrem ebay Vintage Shop Nastygal.
  • Wen ich noch inspirierend finde sind meine Business Sisters, mit denen ich mich regelmäßig austausche, die mich empowern und die mit so viel Freude ihre Businesses aufbauen, ihren Alltag als Mama wuppen oder sich bei ihrem Chef durchsetzen und sich für die Abschaffung des Gender Pay Gaps starkmachen. 

Du möchtest mehr über Anjas Membership erfahren?

Dann schau mal hier vorbei.

Dir hat gefallen, was du gelesen hast? Teile es gern!

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

ZUM BLOG